Ganzheitliche Begleitung

Trauerabend "Der Trauer einen Platz geben"

Maigold (Kopenhagener Straße 16, 10437 Berlin)

Wir laden herzlich ein zu einem Abend für Trauernde mit Inga Elisabeth Ohlsen und Anja Beitz von Wandelzeit Bestattungen.

Es ist der erste Abend unserer Veranstaltungsreihe für Trauernde.

Kennst Du das?

Viele Menschen haben ein schwieriges Verhältnis zur Trauer. Weil wir in unserer Kindheit dafür verurteilt wurden; weil „Jungs nicht heulen“ und „Mädchen keinen Kummer bereiten sollen“, haben wir dieses Gefühl bis heute festgehalten. Als Erwachsene glauben wir vielleicht, mit unserer Trauer nicht geliebt zu sein. Auf keinem Plakat sehen wir traurige Menschen –  die Welt – der Spiegel unserer Masken –  lächelt stets.

Menschen, die in Trauer sind,  erleben häufig Distanzierung  durch ihre Umgebung. Das Erleben von Ungewollt-sein verstärkt den Schmerz des Verlustes, Rückzug wird häufig als einzige Lösung erlebt.

Menschen, die Trauernden begegnen, fühlen oft Hilflosigkeit. Sie wissen nicht, wie nahe sie dem anderen kommen dürfen, was sie sagen könnten und ob ihre Worte trösten können. Aus Unsicherheit wird geschwiegen. Die Angst vor der eigenen Trauer, die durch das Gegenüber berührt wird, führt zum Impuls, der Situation eher aus dem Weg zu gehen.

So meiden beide den ehrlichen Kontakt, weil sie glauben, den anderen damit eher zu belasten. Im Nachinein fühlt sich die Begegnung oft schwer an, weil sie zu Trennung im Innen und Außen geführt hat.

Als Trauerbegleiterinnen und  Therapeutinnen wollen wir zu diesem wichtigen Thema Heilsames in die Welt geben. Aus Erfahrung  wissen wir, dass wir Menschen uns letztlich alle nach Verbundenheit sehnen.

Wir laden zum Dialog ein und wollen ermutigen, der Trauer einen Platz zu geben:

Welche Erfahrungen hast du mit Trauer? Welches Verhältnis habe ich zur Trauer? Möchte ich mein Verhältnis zu ihr ändern? Was genau ist Trauer? Hat sie mit anderen Gefühlen zu tun? Wie kann ich Freund oder Freundin meiner Trauer werden und welche Werkzeuge stehen mir dafür zur Verfügung?

Termin:  Freitag,  02.12.2022, 19:30 Uhr bis 21:00 Uhr

Veranstaltungsort: Maigold
Kopenhagener Straße 16
in 10437 Berlin

Wir freuen uns auf Deine mitgebrachten Fragen und Erfahrungen.

Mit Achtsamkeitsübungen, Gedichten und Austausch laden wir dazu ein, uns mit unserem Inneren zu verbinden und den zarten Tönen in uns zu lauschen.

Wir bieten einen geschützten Raum, in dem Du Dich mit allem, was dich bewegt, zeigen darfst.

Für Tee und Wasser ist gesorgt.
Decken stehen zur Verfügung.
Bringe Dir gern warme Socken mit, im Raum sind wir ohne Schuhe.

Teilnahmebeitrag: 15,00 €

für Fragen & Anmeldung :

direkt hier im Formular, über post@inga-ohlsen.de oder info@wandelzeit-begleitung.de

Zurück

Für die Veranstaltung anmelden